Teich-FIT - EM Schweizer photo+

ab CHF 8.50 inkl. MwSt.

Teich-FIT - EM Schweizer photo+
Reine Photosynthesebakterien zur Wirkungsbeschleunigung von Teich-FIT. Für Schwimm- und Fischteiche sowie Biotope.
1 l Teich-FIT photo+ reicht für 200'000 l Teichinhalt.

Verfügbar: Bitte Variante auswählen

Anzahl (Stk.):

Teich-FIT - EM Schweizer photo+

Bereits im Teich-FIT wurden die Effektiven Mikroorganismen so kombiniert, dass sie speziell in Gewässern optimal wirken können. Nun gibt es manchmal Systeme, die besonders belastet sind und da setzen die im Teich-FIT photo+ enthaltenen Photosynthesebakterien (Rhodopseudomonas palustris) mit den physiologisch sehr vielfältigen Eigenschaften zusätzlich an:

  • Sie besiedeln unterschiedlichste Lebensräume: Gewässer, Pflanzen, Böden, Güllegruben etc.
  • Sie können sowohl mit als auch ohne Sauerstoff, mit und ohne Licht existieren und sich vermehren.
  • Sie verarbeiten viele unterschiedliche Moleküle.
  • Sie verwenden viele, auch schädliche Stoffe, die andere Bakterien als Stoffwechselprodukte ausscheiden und selbst nicht weiter verwerten können (schädliche Stoffe sind z.B. flüchtige Fettsäuren, Ammonium, Nitrit oder organische Säuren).
  • Sie bauen Phosphat ab.

Wird das Phosphat nicht von Mikroorganismen verbraucht, kommt es zu einer Nährstoffansammlung in den Gewässern. Dies fördert ein übermässiges Algenwachstum, welches das Milieu im Teich aus dem Gleichgewicht bringen kann. Die Algen, die dann absterben und abgebaut werden, setzen wieder Nährstoffe frei, die zu erneutem Algenwachstum führen. Diesen Kreislauf gilt es zu unterbrechen.

 

Anwendung und Dosierung

 

  • 1 l Teich-FIT photo+ reicht für 200'000 l Teichinhalt.
  • Teich-FIT photo+ wirkt nur mit dem gleichzeitigen Einsatz von Teich-FIT und wird bei besonders belastetem Wasser ergänzend verwendet.
  • Erstbehandlung im Frühling bei Wassertemperaturen ab 10–12 °C. Je nach Belastung 3–4 x jährlich wiederholen.
  • 0.5 l Teich-FIT photo+ pro 10 l Teich-FIT.
  • Wichtig:

    Vorhandene UV-Lampen oder Ozonapparate sollten für 48 Stunden ausgeschaltet werden.

  • Die enthaltenen Photosynthesebakterien brauchen die «Zuarbeit» der EM im Teich-FIT, damit sie effektiv arbeiten können. Der muffig stechende Geruch ist kein Anzeichen für Fäulnis oder dergleichen, sondern beim Teich-FIT photo+ normal.
Art.-Nr. 01.0161
Software: Rent-a-Shop.ch